Projekt Beschreibung

Wichtige Entscheidungen sollten nicht von einer Person alleine getroffen werden

Planungen von Rufanlagen erzwingen ein strukturelles Vorgehen um Fehler im Vorfeld zu vermeiden. In der Regel werden einzelne Patientenzimmer im Krankenhaus oder Bewohnerzimmer im Alten- bzw. Seniorenwohnheim geplant und diese Festlegungen auf mehrere gleich gebauter Zimmer potenziert. Hier können kleinere Planungsfehler  sehr schnell große Auswirkungen mit meist einhergehenden erheblichen finanziellen Aufwendungen bedeuten.

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrer Planung um per „Vier-Augen-Prinzip“ Fehler zu vermeiden.


Mein Tätigkeitsbereich ist der deutschsprachige Raum. Da mein Büro in Lindlar, nähe Köln, und damit sehr zentral liegt, kann ich von hier aus schnell und flexibel agieren. Kontaktieren Sie mich bitte für ein individuelles, unverbindliches Angebot. Nutzen Sie hierfür am Besten gleich das Kontaktformular. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.


Bei Interesse erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot
Sie haben noch Fragen?
Um unnötigen Schriftverkehr zu vermeiden bitte ich vorab alle Themen telefonisch unter den Nummern:
Telefon: +49 2266 90 18 096 oder
Mobil: +49 176 666 78 432 zu klären.
Gerne rufe ich Sie auch zurück, bitte folgen Sie hierzu diesem Link: Rückruf
oder nutzen Sie bequem das Kontaktformular

Aktuelles, Interessantes und Wichtiges immer über folgende Kanäle: